Zersiedeln – Wozu? (Otto Bartning)

„Mensch, wo du auch Pfosten stellst und Dächer spannst, dich zu behüten: hüte dich, wenn du den Raum, den du genommen, nicht erfüllst, und auf dem Flecken Erde, das du tötest, nicht lebendig bist! Mensch, hüte dich, denn was du nimmst, das bist du schuldig.“ (Otto Bartning, 1955)